d.v.d / drum.visual.drum ( Japan)


  Donnerstag, 14.Feb.08
  Veranstaltungsraum
  d.v.d (JP)
Itoken - Schlagzeug, Sampler
Jimanica- Schlagzeug, Sampler
YMG - Visuals

Buttercup Metal Polish (CH/Genf)
Nicolas Field - Schlagzeug, Perc.
Alexandre Babel - Schlagzeug, Perc.

d.v.d (Japan)
Itoken [jp], Jimanica [jp], Takashi Yamaguchi [jp]
Das Schlagzeugduo Itoken und Jimanica und der Videokünstler Yamaguchi Takashi präsentieren ihre 'interaktive live Installation'. Vier Schlagzeuge, ein Haufen Sampler und ein Animation-Dschungel : nachdem sie in 2007 schon in Japan kollaborierten, treffen d.v.d aus Tokio und Buttercup Metal Polish aus Genf auf Europäischen Boden erneut aufeinander.

d.v.d (kurz für;drum.visual.drum„) ist so ungefähr, als ob Tortoise oder The Notwist durchppixellisiert und auf Leinwand von einem Japanischen Warhol wieder zum Leben erweckt würden. Zwei Schlagzeuger (Itoken und Jimanica), die zum Kern der Avant-Garde Szenen der Japanischen Haupstadt gehören (Zusammenarbeiten mit Otomo Yoshihide, Masahiko Okura usw.), trafen vor zwei Jahren auf den Videokünstler YMG und sind zu dritt mit der ;interactive live Installation„ d.v.d zur Tokyo-Sensation geworden.
Die Musiker steuern mit ihren Schlagzeugen computerspielartige Animationen, die wiederum Töne generieren. Ihr Schlagzeugspiel ist dabei auch von der Struktur der Animationen abhängig.
Als Opener der Berliner Transmediale tritt d.v.d ende Januar zum ersten Mal in Europa auf ˆ in der Folge besuchen Sie auch die Schweiz, und werden im Walcheturm wieder mit dem Genfer Improv-Duo Buttercup Metal Polish (das Schlagzeug-Tandem von Nicolas Field und Alexandre Babel, regelmässige Mitarbeiter von Keiji Haino, Tetuzi Akiyama, Jacques Demierre sowie vom Berliner Ensemble) auftreten.
   images 






d.v.d kunstraum walcheturm  d.v.d

d.v.d  d.v.d



d.v.d kunstraum walcheturm
 d.v.d

   top 





info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815