Moore-Holshouser-Bennink US/NL


  Mittwoch, 26.Mär.08
  Veranstaltungsraum
  Michael Moore, as/cl/b-cl
Will Holshouser, acc
Han Bennink, dr

In zusammenarbeit mit Fabrikjazz
  Michael Moore 
  Will Holshouser 
  Han Bennink 
  Konzert Mittwoch, 26.Mär.08, 20.00
   images  detailed description 






kunstraum walcheturm  

 

 

 Michael Moore, as/cl/b-cl

 Will Holshouser, acc

 Han Bennink, dr



kunstraum walcheturm
 

   top 





 
  Der Saxofonist und Klarinettist Michael Moore und der Schlagzeuger Han Bennink aus Amsterdam gehören zum Kern des ICP Orchestra (Instant Composers Pool), das mit dem Willem Breuker Kollektief zusammen für unterschiedliche Spielarten des «New Dutch Swing» steht.
Moore ist ein beharrlicher Vermittler zwischen Spielauffassungen, Traditionen und Kontinenten. Bennink wurde international bekannt im Trio Brötzmann/Van Hove/Bennink, das zwischen 1970 und 1975 regelmäßig zusammenspielte. Eng verknüpft mit Benninks eigener Karriere ist die Ausrichtung und Entwicklung des Free Jazz in Holland. Und der dritte Mann in Wien ist der in NY lebende Akkordeonist Will Holshouser.The Village Voice meint: „Will Holshouser plays as much accordion as there is to be played“. Spannend!

Wenn die Namen von Bennink und Moore gemeinsam auftauchen, denkt man aber auch etwas wehmütig an den Cellisten Ernst Rejiseger, mit dem sie das äusserst kreative und amüsante Trio Clusone formierten. Diese Dreierbeziehung ging vor bald zehn Jahren in die Analen der Geschichte ein. Wenn sich nun Moore und Bennink mit dem New Yorker Akkordeonisten Will Holshouser zusammentun, wird bestimmt nichts anbrennen. Holshouser, der zwischen Klezmer, Musette und Cajun pendelt, dürfte dem assoziationsreichen Spiel von Moore und Bennink noch einige neue Drehungen verleihen.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815