MoHa! (Norwegen) und Simon Berz (CH)


  Dienstag, 14.Okt.08
  Veranstaltungsraum
  Konzert: MoHa! (Norwegen) und Simon Berz (CH)

MoHa! sind kühne Vorreiter einer Soundmischung mit dem Besten aus Rock, Free Jazz und elektronischer Musik. Abgesehen von dem enormen Ausmaß und dem breiten Spektrum ihres einzigartigen Stils, ist es die Arbeit von nur zwei talentierten jungen Männern. Anders Hana an der Gitarre, an obsoleter Elektronik und einer Palette von Effektpedalen und Morten J. Olsen am Schlagzeug, wo er mit Hilfe von speziell gefertigter Software eine Vielzahl an Geräuschen aus jeder Trommel und jedem Becken holt.
Da MoHa! als Liveprojekt gegründet wurde, sind ihre Shows schwer zu beschreiben und unmöglich einzuordnen. Zwischen ihren straff synchronisierten Riffs, die unglaublich mathematisch und genau scheinen, existiert eine Lockerheit und Ausdrucksfreiheit, die MoHa! zu einer Band machen, die man im Auge behalten sollte.

Simon Berz entwickelt auf seiner Rocking Desk unerhörte Klangreisen und Experimente mit manipulierten Instrumenten und Alltagsgegenständen:
Ausgehend von seiner Biographie entwickelte der Schlag- & Klangzeuger mit der Rocking Desk ein Klanglabor, das aus einem alten Schülerpult und einem Gitarrenverstärker zusammengebaut ist. Die Rocking Desk ermöglicht das Manipulieren der erbauten und ausgewählten Instrumente. Die Anordnung und Verkettung der Instrumente geben eine kompositorische Form vor. Das Bespielen der Kette ermöglicht eine freie Improvisation. Zum Einsatz kommen: Rocking Desk, happy Music,TONI, athmos Player, DDR Radio.

segment| e
Konzertreihe für experimentelle elektronische Hörmusik


Mit freundlicher Unterstützung des Popkredits der Stadt Zürich.
  Konzert Dienstag, 14.Okt.08, 21.00
 











info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815