Stefan Baltensperger «F-12»


  Samstag, 19.Sep.09 - Samstag, 03.Okt.09
  19. September 3. Oktober 2009

Vernissage: 18. September 2009, 18:00-22:00 Uhr

«F-12» eine Lichtskulptur für den öffentlichen Raum

«F-12» ist eine interaktive Lichtskulptur für den öffentlichen Raum. Mit ihrem Lichtspiel fordert «F-12» zur Teilnahme auf und setzt damit die Betrachtenden mit sich selbst und ihrer urbane Umgebung in Beziehung.
   images  detailed description 






 

 

 

 



 

   top 





 
  Die Idee von «F-12» basiert auf einer genormten Plakatwand. Dabei spielt diese als physischer Träger, aber auch in ihrer Funktion als Vermittlerin von Botschaften eine entscheidende Rolle. Das Kunstobjekt entfremdet den Zweck der Plakatwand und macht sie sich zur eigenen Bühne. Dadurch entsteht eine ungewohnte Konfrontation zwischen Betrachter/in und Medium. Anstelle der üblichen Werbebotschaft zieht ein Lichtspiel, bestehend aus 1'525 weiss leuchtenden Punkten die Aufmerksamkeit auf sich. Lichtpunkte tanzen, blitzen auf und erlöschen, es entstehen Formen und Strukturen, die sich wieder auflösen und zu immer neuen Lichtgebilden verschmelzen. Tritt man näher an das Objekt heran, reagieren die Lichter darauf. Ohne einem erkennbaren Zweck zu folgen, entsteht eine Interaktion - ein Spiel mit Bewegung und Licht.

Die Skulptur wird vom 19. September bis 3. Oktober 2009 im bzw. vor dem Kunstraum Walcheturm in Zürich gezeigt. Anschliessend wird «F-12» in Basel im öffentlichen Raum und danach vom 22.-25. Oktober 2009 im Rahmen des Shift-Festivals gezeigt. Eine Ausstellungstour durch verschiedene Schweizer Städte ist für 2010 geplant. «F-12» tritt aus dem geschützten Ausstellungsraum hinaus, um in den öffentlichen Raum einzudringen.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815