Segmente: Machinefabriek / Steinbrüchel


  Sonntag, 28.Feb.10
  Veranstaltungsraum
  28. Februar 2010, 21:00 Uhr

Konzert: Machinefabriek (NL) / Steinbrüchel (ZH)

segment| e
Konzertreihe für experimentelle elektronische Hörmusik

Unterstützt durch den Popkredit der Stadt Zürich.
  Ralph Steinbrüchel 
   Machinefabriek (Rutger Zuydervelts)  
   detailed description 











 
  Machinefabriek (NL)
Wenn es das Wort ‹Dreamscape› nicht schon gäbe, müsste man es für die Sounds des niederländische Musiker Rutger Zuydervelts erfinden. Er schafft unter dem Pseudonym Machinefabriek, mit Klangcollagen aus Gitarre und digitalen Sounds aussergewöhnliche Stimmungen. Mit seinen vielschichtigen Stücken gelingt ihm das Kunststück, aus dem Genre ‹Drone› herauszustechen. Seine Arbeiten sind beeinflusst von Fennesz, Tarentel, Godspeed You!, Black Emperor, BJ Nilsen and Merzbow.

Ralph Steinbrüchel (ZH)
Der Zürcher Musiker und Komponist Steinbrüchel experimentiert an den Randbereichen gängiger Musikrepertoires. Seine innovative Arbeit am Sound selbst ist am ehesten dem Feld der experimentellen Elektronik zu zuschreiben. Die Ausgefeiltheit der Komposition und das gewissenhafte, konzeptionelle Arrangement stehen der klassischen Sparte der Neuen Musik jedoch viel näher als dem Clubkontext, dem die Digitale Klangkunst sonst so gerne zugeschrieben wird.

Der Klangkünstler ist einer der wichtigsten Vertreter des sogenannten ‹microsounds›. Auf innovative Weise baut er feingliedrige Soundlandschaften, welche die Stille im Besonderen thematisieren. Das Steinbrüchelsche Klanguniversum zeichnet sich durch eine ganz eigene unverwechselbare Ästhetik aus.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815