Master Drummer Taffa Cissé


  Samstag, 26.Jan.13
  Veranstaltungsraum
  Master Drummer Taffa Cissé meets Groove History

Taffa Cissé, percussion (Xalam)
Chris Jaeger Brown, drums (Rhythmischer Unfug, P-Train)
Michael Jaeger, sax, cl. (M. J. KEROUAC)
Luca Sisera, bass
Christian Kuntner, bass & gmbri (Zirkus Federlos Band)
Valentin Bächi, rhodes (Flava Sauce)
Dave Gisler, guitar (D.Gisler`s Shizzle)
Grrrr, pictures

"Es gibt kaum ein Trommler der das Spiel von Pause und Aktion so bewusst und schön beherrscht wie Taffa Cissé.“ C.Lay
  Konzert Samstag, 26.Jan.13, 21.00
   images  detailed description 






 Taffa Cissé

 

 

 

 

 

 

 



 Taffa Cissé

   top 





 
  Taffa Cissé stammt aus Senegal, lebt Heute in Paris als Perkussionist der Musikgruppe Xalam und spielte in vielen Formationen u.a. mit Jean-Luc Ponty (The Atacama Experience) Al Jarreau, Dizzy Gillespie, Sonny Rollins, Dexter Gordon und den Rolling Stones. In Zürich spielt er mit der neu zusammengestellten Gruppe „Groove History“ um und mit Chris Jaeger Brown - Schlagzeuger und Perkussionist aus Zürich. Die Musiker werden mit verschiedensten Rhythmen und Patterns, inspiriert von der Westafrikanischen Trommelkultur, orientalischen Einflüssen sowie dem Afrobeat und dem Freejazz improvisieren. Die Gruppe ist mit zwei bekannten Schweizer Musikern an den Kontrabässen vertreten: Luca Sisera, und Christian Kuntner, Komponist, Projekt- und Klangkünstler . Der Saxophonist und Klarinettist Michael Jaeger spielt seit Jahren erfolgreich mit der Gruppe Kerouac. Groove History wird vervollständigt durch Valentin Bächi an den Tasten, bekannt aus „Flava Sauce“ und dem Newcomer an der Gitarre Dave Gisler.
Der Künstler Ingo Giezendanner wird während dem zweiten Set im Walcheturm eine Bildprojektion zu „Groove History“ zeigen.


Eintritt 15.- bis 25.-
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815