Klavierduo Petra Ronner Claudia Rüegg - "Two in 1 + 1"


  Sonntag, 14.Dez.14
  Klavierduo Petra Ronner Claudia Rüegg
"Two in 1 + 1" von Hans Koch

Die Pianistinnen Petra Ronner und Claudia Rüegg realisieren seit 1999 gemeinsame Programme, oft in Zusammenarbeit mit Komponistinnen und Komponisten. So im jüngsten Projekt mit Hans Koch, der vor allem als improvisierender Klarinettist in unterschiedlichsten Formationen und Kontexten in Erscheinung tritt. Koch hat im Auftrag und gemeinsam mit den beiden Pianistinnen ein umfangreiches Stück entwickelt: „Two in 1 + 1“ für Klavierduo und Elektronik.
Die rund 40-minütige Komposition lotet die klanglichen und musikalischen Möglichkeiten desKlavierduos in alle Richtungen aus. Dazu tritt eine elektronische Spur, die den zwei Flügeln teils eine kontrastierende Klangwelt gegenüberstellt oder sich die realen Klaviersounds greift, mit ihnen verschmilzt, sie wandelt und modelliert.

Eintritt 25.- / 15.- für StudentInnen/AHV/IV

Weitere Daten:
05. Januar 2015, Biel


  Konzert Sonntag, 14.Dez.14, 17.00
   images  detailed description 






 

 

 



 

   top 





 
  PETRA RONNER

Geboren 1963 in Zürich. Klavierstudium, mit vorwiegend neuer Musik. Aufnahmen im
Vexer Verlag St. Gallen, bei Musiques Suisses und AMEG. Mitveranstalterin in der AG
Fabrikkomposition (bis 1996) und in der Gruppe für neue Musik GNOM Baden (bis 2012).
Künstlerische Arbeit mit Klang, Soundtracks mit und ohne Video, Theatermusiken,
Hörstücke und Kompositionen für mechanische Instrumente, Tonträger und
Installationen.Sommergast des Museums Langmatt Baden 2006, Atelierstipendium des AargauerKuratoriums in Paris 2008, Musician in Residence der Pro Helvetia in Südafrika 2006 und2010, Werkbeitrag des Aargauer Kuratoriums 2011.

www.petraronner.ch


CLAUDIA RÜEGG

Klavierstudium bei Hadassa Schwimmer, Werner Bärtschi und Erna Ronca, Studium der Musikwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Zürich und Literatur-Kunst-Medien an der Universität Konstanz. Arbeitet als Interpretin und Veranstalterin (IGNMZürich, Grenzgänge Münsterlingen und forum andere musik), oft in interdisziplinäremKontext mit KünstlerInnen, TänzerInnen und Filmern (Compagnie Drift, DVD ohraugohr u.a.).
Claudia Rüegg ist als Solistin und Kammermusikerin tätig und konzertierte in Europa und Nordamerika. Bei der Konzeption von Konzerten interessiert sie die Verbindung, die von der Tradition zu neuer und neuester Musik führt. Interpretationen entwickelt sie oft in Zusammenarbeit mit den Komponistinnen und Komponisten.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815