Konzert: Bergerausch-


  Sonntag, 11.Jul.04
  BETINKO AKA BETTINA KLÖTI (GESANG) UND VERA
KAPPELER (KLAVIER)

Die Sängerin Bettina Klöti und die Pianistin Vera Kappeler spielen
unter dem Namen "Bergerausch" vergessene und verkannte Volkslieder
einer leidenschaftlichen und verqueren Schweiz, vorgetragen mit einem
guten Teil Urchigkeit, gepaart mit etwas Wahnsinn und Humor. Sie
intepretieren schräge Balladen und improvisieren mit Kuhreigen und
Texten des Art-Brut-Künstlers Adolf Wölfli.
Bettina Klöti bedient sich bei ihrem Gesang allen Stilmitteln der
freien Improvisation, bleibt dabei immer direkt in ihrem Ausdruck und
verliert dadurch nie den Faden zum Volkslied.
Vera Kappeler lässt in ihr Klavierspiel klassische wie auch jazzige
Elemente einfliessen und erzeugt dadurch intensive, musikalische
Stimmungsbilder.
   images  detailed description 






 

 

 

 

 



 

   top 





 
  Betinko aka Bettina Klöti, *1970, begann ihre Künstlerinnen-Karriere
an der Schauspielschule Zürich und studierte danach Jazz Gesang an
der Folkwang-Musikhochschule in Essen (D) bei Lauren Newton.
Diplomabschluss. Sie lebte in Köln und Zürich und trat mit diversen
Jazz, Free-jazz und Pop-Formationen in ganz Europa auf. Neben
Bergerausch spielt sie mit ihrer Band Betinko eigene Songs.

Vera Kappeler, *1974, begann mit 6 Jahren Klavier zu spielen. Sie
studierte später am Konservatorium Winterthur, Hauptfach Klavier.
Lehrdiplomabschluss. Daneben nahm sie einige Jahre Unterricht in
Jazzpiano an der Jazzschule Basel. Sie beteiligte sich an mehreren
Projekten mit frei improvisierter Musik, spielt in ihrem Trio mit
Norbert Pfamatter und Bänz Oester und trat u.a. mit Co Streiff,
Samuel Rohrer und mit Mani Planzer am CH-New Jazz-Festival auf.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815