Porny Days


  Freitag, 24.Nov.17 - Sonntag, 26.Nov.17
  Film- und Kunstfestival, 24. - 26. November 2017

Die Porny Days sind ein dreitägiges Film und Kunst Festival zum Thema Körperlichkeit und Sexualität, das jährlich in Zürich stattfindet. Mit einem offenen Zugang zum Körper und zur Darstellung von Sex setzen die Porny Days einen Kontrapunkt zu Mainstream-Pornografie und Neoprüderie und bringen einem breiten Publikum die Vielseitigkeit von Sexualität und damit verbundenen Themen näher. Das Festival schafft in dieser Form eine einzigartige Öffentlichkeit für ein Thema, das mit vielschichtigen Tabus behaftet und zugleich zentrales sowie zeitloses Element der menschlichen Kultur ist. An den Porny Days gibt es Filme, Performances, Paneldiskussionen, Lesungen und Workshops.

[https://www.pornydays.ch/]

Tickets: [https://www.pornydays.ch/tickets/]
   detailed description 











 
  Freitag, 24. November
OPENING NIGHT - FESTIVALZENTRUM WALCHETURM

18.30–20 Uhr: Eröffnungsapéro– und Rede
18.30–00 Uhr: Main Drift. Installation von und mit Moritz Müllenbach, Adrian Kelterborn und Felix Profos
20–21 Uhr: Free Sidewalk Sex Clinic – Free Advice from Sex Experts. Performance von Annie Sprinkle und Beth Stephens, umgesetzt von Maggie Tapert
21–21.45 Uhr: Aliens, Roboter und Überwesen. Sexuelle Begegnungen mit dem Anderen im Science Fiction, Sci–Fi Videoschnipselvortrag von Heiko Schmid
22–22.15 Uhr: POPorno, Tanzvorführung von TeKiTeKua
22–02 Uhr: Roxanne und Grünspan, DJ–Sets

detailliertes Programm: [https://www.pornydays.ch/kunst-party/opening-night-fr-24-11-program/]

Samstag, 25. November
SWEAT & GLITTER NIGHT - FESTIVALZENTRUM WALCHETURM

14.30–15.30 Uhr: Die Maschine und der Sex, Paneldiskussion
16–17 Uhr: Feminismus und Pornographie, geht das? Paneldiskussion mit anschliessendem Workshop
16–23 Uhr: Main Drift, Installation von und mit Moritz Müllenbach, Adrian Kelterborn und Felix Profos
17–18 Uhr: Clit Night, Workshop mit Louisa Lorenz
18.30–20.30 Uhr: Free Sidewalk Sex Clinic – Free Advice from Sex Experts, Performance von Annie Sprinkle und Beth Stephens, umgesetzt von Maggie Tapert
18.30–20.30 Uhr: Main Drift, Konzert mit Ensemble Tzara
18.30– 21Uhr: Fick–Stick, bestickte Vintagemode von Eva Geiser
18.30–21 Uhr: Pussy Pottery, Töpfern mit Mrs S
20.30–00 Uhr: Performance von Valérie Reding
20.30–00 Uhr: Music for Eggplant, Performance und Sound
21–00 Uhr: DIY Vibratoren Workshop mit Effie Tanner
21–02 Uhr: diverse Performances

SWEAT & GLITTER NIGHT FESTIVALPARTY
00.15–01 Uhr: Tami T., Konzert
01–03.30 Uhr: Ena Lind, DJ–Set
03.30–05.30 Uhr: Aramiss, DJ–Set

Important: this is a sex–positive space which is open for all genders! There will be nudity and sex.

detailliertes Programm: [https://www.pornydays.ch/kunst-party/sweat-glitter-night-sa-25-11-program/]

Filmprogramm im Kino Riffraff: [https://www.pornydays.ch/kunst-party/filmprogramm/]

Porny Brunch am Sonntag 26. November im Kosmos: [https://www.pornydays.ch/kunst-party/porny-brunch/]
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815