Kim Cascone, 8. April 2004.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kim Cascone, 8. April 2004. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

NOVOFLOT: T-House-Tour. Komi Togbonou (Gesang/Schauspiel) beim Eingang an der Kanonengasse 20, 23. September 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

NOVOFLOT: T-House-Tour. Komi Togbonou (Gesang/Schauspiel) beim Eingang an der Kanonengasse 20, 23. September 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm und Zeughaus 3, 2. Juni 2018.    Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm und Zeughaus 3, 2. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Edu Haubensak (*1954) – Kleiner Mozartgarten (1991/2018 UA Performance-Version). Simone Keller (Klavier, Performance), 13. Dezember 2018.   Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Edu Haubensak (*1954) – Kleiner Mozartgarten (1991/2018 UA Performance-Version). Simone Keller (Klavier, Performance), 13. Dezember 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Tomaga performing Kenneth Anger's "Lucifer Rising", 27. April 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Tomaga performing Kenneth Anger's "Lucifer Rising", 27. April 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

zürich moves / Simone Aughterlony - On ritual and remedy in troubling times, 16. Marz 2017.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

zürich moves / Simone Aughterlony - On ritual and remedy in troubling times, 16. Marz 2017. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

OOR Saloon: an intertwined sonic sunday, 11. Februar 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

OOR Saloon: an intertwined sonic sunday, 11. Februar 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa - MATTER FOR DISSIDENCE, 24. Februar 2019.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa - MATTER FOR DISSIDENCE, 24. Februar 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

HUB, Art Intervention by Heinrich Lüber, Europaallee, Zürich, 21. September 2013.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

HUB, Art Intervention by Heinrich Lüber, Europaallee, Zürich, 21. September 2013. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Angie Reed, 18. Dezember 2005.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Angie Reed, 18. Dezember 2005. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa und Simon Lamunière, Buchpräsentation ENERGY AS A VEHICLE, 27. September 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa und Simon Lamunière, Buchpräsentation ENERGY AS A VEHICLE, 27. September 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video Window, Screening: Urban Stories. Kuratiert von Bruno Z'Graggen, 6. Februar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video Window, Screening: Urban Stories. Kuratiert von Bruno Z'Graggen, 6. Februar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Katharina Rosenberger - quartet, Ansicht nach Aussen, 8. Juni 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Katharina Rosenberger - quartet, Ansicht nach Aussen, 8. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Untitled - A Performance by PiccoliProduction, 25. September 2019.    Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Untitled - A Performance by PiccoliProduction, 25. September 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Seline Baumgartner - "Before the Future", 15. Januar 2015.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Seline Baumgartner - "Before the Future", 15. Januar 2015. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video-Advent, 24. Dezember 2005.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video-Advent, 24. Dezember 2005. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

The Bow: Kondo Toshinori, Helen Gillet & Simon Berz, 30. Juni 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

The Bow: Kondo Toshinori, Helen Gillet & Simon Berz, 30. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Black Table Music - Ian Anüll, Luigi Archetti, Marc Zeier, 28. September 2017.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Black Table Music - Ian Anüll, Luigi Archetti, Marc Zeier, 28. September 2017. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Gasser Trio,  CD-Taufe "Espresso Galattico", 15. September 2019.   Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Gasser Trio, CD-Taufe "Espresso Galattico", 15. September 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Amar Quartett - Zürcher Miniaturen, 6. Juni 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Amar Quartett - Zürcher Miniaturen, 6. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Atomistic - Performance: Elisa Storelli & Constantin Engelmann, 20. April 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Atomistic - Performance: Elisa Storelli & Constantin Engelmann, 20. April 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Okkyung Lee, 13.11.2013          Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Okkyung Lee, 13.11.2013 Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm in the early days, 3. September 2004.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm in the early days, 3. September 2004. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Archetti / Wiget - Release Konzert: "Weltformat", 29. Januar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Archetti / Wiget - Release Konzert: "Weltformat", 29. Januar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Pierre Favre & Philipp Schaufelberger, after the Show, 3. Dezember 2019.  Foto: Lorenzo Pusterla

Pierre Favre & Philipp Schaufelberger, after the Show, 3. Dezember 2019. Foto: Lorenzo Pusterla

Heute

Donnerstag 27.02.2020 – Samstag 29.02.2020  

Extra Muros in Maribor (Slovenien): //Bring in Weight - GT22, Maribor

Ein Kunstraum Walcheturm Projekt in Maribor (Slovenien)

GT22, Maribor     http://gt22.si/

27. Februar, 11:30 - 23:00 Uhr
28. Februar, 13:30 - 23:00 Uhr
29. Februar, 20:00 - 23.30 Uhr

"Bring in Weight" ist eine künstlerische Kritik am Populismus. Begonnen im Dezember 2019 in Berlin, findet das zweite Treffen (27-29 Feb. 2020) im GT22, Maribor, statt. Einen Monat später ist eine dreitägige Weiterentwicklung im Münchner KP - Kunst-Pavillon im alten botanischen Garten - angesetzt, Mitte Juni wird die abschliessende Veranstaltung im Zürcher Kunstraum Walcheturm stattfinden.

Das Projekt besteht insbesondere aus einem vielfältigen Angebot an künstlerischen Interventionen und Impulsreferaten. Als Ergebnis des ersten Berliner Treffen lässt sich festhalten, dass das plurale Angebot unterschiedlicher Sichtweisen das Projekt nicht nur spannend macht, sondern auch die Konzentration der Anwesenden wesentlich stärkt. Dies soll in Maribor wieder aufgegriffen, jedoch vor Ort anders wiederholt werden. Erneut werden ganz unterschiedliche künstlerische und theoretische Sicht- und Handlungsweisen eingebracht, um kulturelle und geistige Haltungen zu benennen, die das Gegenteil formen von Abschottung und auf die bewusst simplifiziert gehaltenen Erklärungsangebote von zeitgenössischen DemagogInnen reagieren.

Projektkoordination: Kunstraum Walcheturm & Harm Lux, Kurator, Berlin

Hauptunterstützer:

A10 pro helvetia logo black neutral

Unterstützer: Landeshauptstadt München, Kulturreferat; Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin; Fundacija Sonda, Maribor

More

Donnerstag 13.02.2020 – Mittwoch 11.03.2020   Ausstellung

Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas

Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas

Hannes Rickli mit Valentina Vuksic, Birk Weiberg, Christoph Stähli

Vernissage: 13. Februar 2020, 18:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 14. Februar - 11. März 2020
Öffnungszeiten: Mi-Sa, 14:00 - 18:00 Uhr (oder nach Vereinbarung: barbara.preisig@zhdk.ch)

Die Veranstaltung findet zusammen mit der Tagung «Datennaturen» und dem Konzert «Sonic Ecologies» im Rahmen des Forschungsprojekts «Computersignale» von Hannes Rickli statt und ist unterstützt von: Schweizerischer Nationalfonds SNF, Zürcher Hochschule der Künste und Institute for Contemporary Art Research ZHdK.

Flyer zum Download 

Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas

More

Demnächst

Donnerstag 13.02.2020 – Mittwoch 11.03.2020   Ausstellung

Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas

Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas

Hannes Rickli mit Valentina Vuksic, Birk Weiberg, Christoph Stähli

Vernissage: 13. Februar 2020, 18:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 14. Februar - 11. März 2020
Öffnungszeiten: Mi-Sa, 14:00 - 18:00 Uhr (oder nach Vereinbarung: barbara.preisig@zhdk.ch)

Die Veranstaltung findet zusammen mit der Tagung «Datennaturen» und dem Konzert «Sonic Ecologies» im Rahmen des Forschungsprojekts «Computersignale» von Hannes Rickli statt und ist unterstützt von: Schweizerischer Nationalfonds SNF, Zürcher Hochschule der Künste und Institute for Contemporary Art Research ZHdK.

Flyer zum Download 

Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas

More

Freitag 06.03.2020 – Samstag 07.03.2020   Projekt

Internationale Tagung: Datennaturen

6. März
17:30 Uhr
Begrüssung Christoph Schenker (ZHdK)

17:45–19:15 Uhr 
Datensätze – Ein Gespräch im Rückblick und Buchvorstellung
Datennaturen mit Fundstücken aus dem Buntbarsch-Audioarchiv von Valentina Vuksic (ZHdK). Moderation: Christoph Hoffmann (Universität Luzern)

20:00 Uhr
Sonic Ecologies
Zwei Konzerte von Simon Grab (Zürich) und Marcus Maeder (Zürich). 
Einführung: Yvonne Volkart, Medienkulturwissenschaftlerin (Zürich/Basel)

7. März
10:00–12:00 Uhr
Natur und Infrastrukturen
Hannes Rickli (ZHdK), Astrid Schwarz, (Brandenburgische Technische Universität, Cottbus-Senftenberg), Nils Güttler (ETH Zürich)

12:30–14:30 Uhr
Werkzeuge und Praktiken der Datenarbeit
Philipp Fischer (Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung Helgoland), Gabriele Gramelsberger (RWTH Aachen University), Hans Hofmann (The University of Texas at Austin), Hans-Jörg Rheinberger (Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin)

15:15 Uhr
Lumpensammler im Datenraum
Vortrag von Peter Bexte (Kunsthochschule für Medien Köln)

Die Tagung ist öffentlich, Eintritt frei.
Anmeldung bis 27. Februar 2020 erbeten an: cynthia.matumona@zhdk.ch

Flyer zum Download

Die Veranstaltung findet zusammen mit der Ausstellung «Afrikanischer Buntbarsch #3, Soundscape Texas» und dem Konzert «Sonic Ecologies» im Rahmen des Forschungsprojekts «Computersignale» von Hannes Rickli statt und ist unterstützt von: Schweizerischer Nationalfonds SNF, Zürcher Hochschule der Künste und des dortigen Institute for Contemporary Art Research IFCAR. Die Tagung wird ausgerichtet vom IFCAR in Kooperation mit dem Kunstraum Walcheturm.

Datennaturen

More

Weitere Veranstaltungen…