Tiere der Nacht - Luigi Archetti & Mani Neumeier, 12. Juli 2019.  Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Tiere der Nacht - Luigi Archetti & Mani Neumeier, 12. Juli 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Untitled - A Performance by PiccoliProduction, 25. September 2019.    Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Untitled - A Performance by PiccoliProduction, 25. September 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Archetti / Wiget - Release Konzert: "Weltformat", 29. Januar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Archetti / Wiget - Release Konzert: "Weltformat", 29. Januar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Black Table Music - Ian Anüll, Luigi Archetti, Marc Zeier, 28. September 2017.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Black Table Music - Ian Anüll, Luigi Archetti, Marc Zeier, 28. September 2017. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kim Cascone, 8. April 2004.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kim Cascone, 8. April 2004. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Soloreihe / Jason Kahn + Sandra Weiss, 2. September 2020.  Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Soloreihe / Jason Kahn + Sandra Weiss, 2. September 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Okkyung Lee, 13.11.2013          Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Okkyung Lee, 13.11.2013 Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Pierre Favre & Philipp Schaufelberger, after the Show, 3. Dezember 2019.  Foto: Lorenzo Pusterla

Pierre Favre & Philipp Schaufelberger, after the Show, 3. Dezember 2019. Foto: Lorenzo Pusterla

Séverin Guelpa und Simon Lamunière, Buchpräsentation ENERGY AS A VEHICLE, 27. September 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa und Simon Lamunière, Buchpräsentation ENERGY AS A VEHICLE, 27. September 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

zürich moves / Simone Aughterlony - On ritual and remedy in troubling times, 16. Marz 2017.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

zürich moves / Simone Aughterlony - On ritual and remedy in troubling times, 16. Marz 2017. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm in the early days, 3. September 2004.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm in the early days, 3. September 2004. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Atomistic - Performance: Elisa Storelli & Constantin Engelmann, 20. April 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Atomistic - Performance: Elisa Storelli & Constantin Engelmann, 20. April 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Seline Baumgartner - "Before the Future", 15. Januar 2015.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Seline Baumgartner - "Before the Future", 15. Januar 2015. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm und Zeughaus 3, 2. Juni 2018.    Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Kunstraum Walcheturm und Zeughaus 3, 2. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

NOVOFLOT: T-House-Tour. Komi Togbonou (Gesang/Schauspiel) beim Eingang an der Kanonengasse 20, 23. September 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

NOVOFLOT: T-House-Tour. Komi Togbonou (Gesang/Schauspiel) beim Eingang an der Kanonengasse 20, 23. September 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Tomaga performing Kenneth Anger's "Lucifer Rising", 27. April 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Tomaga performing Kenneth Anger's "Lucifer Rising", 27. April 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

HUB, Art Intervention by Heinrich Lüber, Europaallee, Zürich, 21. September 2013.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

HUB, Art Intervention by Heinrich Lüber, Europaallee, Zürich, 21. September 2013. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Edu Haubensak (*1954) – Kleiner Mozartgarten (1991/2018 UA Performance-Version). Simone Keller (Klavier, Performance), 13. Dezember 2018.   Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Edu Haubensak (*1954) – Kleiner Mozartgarten (1991/2018 UA Performance-Version). Simone Keller (Klavier, Performance), 13. Dezember 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Amar Quartett - Zürcher Miniaturen, 6. Juni 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Amar Quartett - Zürcher Miniaturen, 6. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video Window, Screening: Urban Stories. Kuratiert von Bruno Z'Graggen, 6. Februar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video Window, Screening: Urban Stories. Kuratiert von Bruno Z'Graggen, 6. Februar 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

The Bow: Kondo Toshinori, Helen Gillet & Simon Berz, 30. Juni 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

The Bow: Kondo Toshinori, Helen Gillet & Simon Berz, 30. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Pulse - Synkie, Simon Grab, Electronic Feedbacks,  Michael Egger & Flo Kaufmann, Modularer Video Synthesizer (Synkie), 25. Mai 2019.  Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Pulse - Synkie, Simon Grab, Electronic Feedbacks, Michael Egger & Flo Kaufmann, Modularer Video Synthesizer (Synkie), 25. Mai 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Katharina Rosenberger - quartet, Ansicht nach Aussen, 8. Juni 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Katharina Rosenberger - quartet, Ansicht nach Aussen, 8. Juni 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa - MATTER FOR DISSIDENCE, 24. Februar 2019.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Séverin Guelpa - MATTER FOR DISSIDENCE, 24. Februar 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Gasser Trio,  CD-Taufe "Espresso Galattico", 15. September 2019.   Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Gasser Trio, CD-Taufe "Espresso Galattico", 15. September 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Angie Reed, 18. Dezember 2005.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Angie Reed, 18. Dezember 2005. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

AZEOTROP, Peter Conradin Zumthor, dr / DB Hammond organ, el, 21. Juni 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

AZEOTROP, Peter Conradin Zumthor, dr / DB Hammond organ, el, 21. Juni 2019. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

OOR Saloon: an intertwined sonic sunday, 11. Februar 2018.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

OOR Saloon: an intertwined sonic sunday, 11. Februar 2018. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video-Advent, 24. Dezember 2005.     Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Video-Advent, 24. Dezember 2005. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Die WIM (Werkstatt für improvisierte Musik) als Gast im Kunstraum Walcheturm II, 25. Juni 2020.  Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Die WIM (Werkstatt für improvisierte Musik) als Gast im Kunstraum Walcheturm II, 25. Juni 2020. Foto: Lorenzo Pusterla / Kunstraum Walcheturm

Heute

Mittwoch 23.09.2020 – Freitag 09.10.2020   Ausstellung

Kai Kami Kabi

Mittwoch 23.09.2020 – Sonntag 04.10.2020   Ausstellung

Atlas Studio - How to Disappear

In seinem Essay «Material and Man», publiziert in Metabolism 1960 für die World Design Conference in Tokyo gleichen Jahres, schrieb der japanische Architekturkritiker und Metabolist Noboru Kawazoe ein kurzes Gedicht als Teil des Metabolistischen Manifests. Die Überschriften der drei Teile lauten (frei übersetzt):

«Ich möchte eine Muschel sein [Š]
Ich möchte ein Geist sein [Š]
Ich möchte ein Bakterium sein.»

Zusammen mit Philippe Egger und Jiajia Zhang hat Atlas Studio die Aussagen Kawazoes aus seinem architektonischen Kontext herausgelöst und von der Stadt auf den Menschen übertragen. Als Resultat dieser Neuinterpretation ist eine Serie von multifunktionalen Tüchern entstanden. Diese bilden die Grundlage für weiterführende Arbeiten, die Bezug nehmen auf die von den Metabolisten geprägten Gedanken zu Mensch, Natur und deren ständigen Regeneration.

In der Ausstellung im Kunstraum Walcheturm zeigt Atlas Studio die textile Arbeit erstmals und erweitert sie um eine Rauminstallation, die eigens für die 10-tägige Ausstellung konzipiert wird.

 

More

Demnächst

Mittwoch 23.09.2020 – Sonntag 04.10.2020   Ausstellung

Atlas Studio - How to Disappear

In seinem Essay «Material and Man», publiziert in Metabolism 1960 für die World Design Conference in Tokyo gleichen Jahres, schrieb der japanische Architekturkritiker und Metabolist Noboru Kawazoe ein kurzes Gedicht als Teil des Metabolistischen Manifests. Die Überschriften der drei Teile lauten (frei übersetzt):

«Ich möchte eine Muschel sein [Š]
Ich möchte ein Geist sein [Š]
Ich möchte ein Bakterium sein.»

Zusammen mit Philippe Egger und Jiajia Zhang hat Atlas Studio die Aussagen Kawazoes aus seinem architektonischen Kontext herausgelöst und von der Stadt auf den Menschen übertragen. Als Resultat dieser Neuinterpretation ist eine Serie von multifunktionalen Tüchern entstanden. Diese bilden die Grundlage für weiterführende Arbeiten, die Bezug nehmen auf die von den Metabolisten geprägten Gedanken zu Mensch, Natur und deren ständigen Regeneration.

In der Ausstellung im Kunstraum Walcheturm zeigt Atlas Studio die textile Arbeit erstmals und erweitert sie um eine Rauminstallation, die eigens für die 10-tägige Ausstellung konzipiert wird.

 

More

Donnerstag 24.09.2020   20:00   Konzert

UMS 'n JIP - On Cage

UMS `n JIP
Ulrike Mayer-Spohn, Blockflöten/Elektronik
Javier Hagen, Stimme/Elektronik

Programm
John Cage/UMS ´n JIP
Lecture on Nothing (deutsch von Ernst Jandl)
Variations II

Eintritt: CHF 20.- / 10.-

More

Freitag 25.09.2020   20:00   Konzert

Mondrian Ensemble - Play Time/Thresh

Mondrian Ensemble 
Ivana Pristašová, Violine
Petra Ackermann, Viola
Karolina Öhman, Violoncello

Programm:
Juliana Hodkinson - Thresh (2018)

Christian Winther Christensen - Streichtrio (2008-2009)

Lisa Streich - PLAY TIME (2011/12)
for bicycle, crotales and string trio

Sven-David Sandström - 5 pieces (2007)
for string trio

Magdalena Meitzner - The High Priestess (2015)

Simon Steen-Andersen - "Study for String Instrument 1" (2007)

More

Samstag 26.09.2020   20:00   Konzert

Ensemble für Neue Musik Zürich - Sonatine 20 - Für Euch, UA

Sonatine 20 - Für Euch (2020), UA

von und mit Christoph Coburger

ensemble für neue musik zürich
Hanspeter Frehner, Flöte
Manfred Spitaler, Klarinette
Viktor Müller, Klavier
Sebastian Hofmann, Schlagzeug
Daniela Müller, Violine
Nicola Romanò, Violoncello
Christoph Coburger, Sprache/Gesang

Christoph Coburger ist ein deutscher Komponist und Regisseur, machte sein Diplom bei Ulrich Leyendecker in Hamburg und arbeitet für Musiktheater, Konzertsaal, Oper, Sprechtheater, Radio, Performance, komponiertes Theater und selten Film.

Eintritt: CHF 30.- / 20.-

More

Weitere Veranstaltungen…