Projekt

Dienstag 11.09.2018

UMS 'n JIP - Dark Matter

11. September 2018, 20:00 Uhr

UMS 'n JIP
Ulrike Mayer-Spohn, Blockflöten/Elektronik
Javier Hagen, Stimme/Elektronik

Adam Roberts (USA)
Dark Matter (Armantrout), 2016

Christophe Schiess (CH)
Neues Werk, 2018, UA

Maria Porten (CH)
Olive Trees (Osborne), 2018, UA
Virgen del Mar (Osborne), 2018, UA

Paul Clift
Neues Werk, 2017/8, UA

Leonardo Idrobo
Neues Werk, 2018, UA

Luis Codera Puzo
oscillation ou interstice (Gayraud), 2013

Erik Ona
5 Lieder nach Emily Dickinson (Dickinson), 1996/2003
arr. for recorder and male voice, 2018

German Alonso (*1984, Esp)
catulo carmen XVI (Catull), 2013

Guo Wenjing (China)
Peach Blossom (Hai Zi), 2010

UMS (CH)
Heine-Lieder (Heine), 2018, UA

JIP (CH)
aeeio-cdllrr (Garcia Lorca), 2018, UA

Dark Matter - ein Liederabend.
Dark Matter ist einerseits der Titel eines Liederzyklus des Amerikaners Adam Roberts, welches er im Auftrag von UMS 'n JIP für das Duo komponiert hat, andererseits steht es als Metapher für die im Musikbetrieb allmählich verschwindende Gattung des Kunstliedes, welches in diesem Programm in ungewohnter Besetzung (Stimme, Blockflöte und Elektronik) eine neue Facette und Reflektionsebene erhält: Die Feinheit der vertonten Sprache hallt in der nuancierten und aussergewöhnlich reichen Klangwelt UMS 'n JIP's vielschichtig und plastisch nach. Alle Komponisten zeichnen eine mehrjährige Zusammenarbeit mit UMS 'n JIP aus, vielfach sind es die Folgewerke eines mehrjährigen Prozesses und Austausches, so dass die Werke schon bei der Première über eine aussergewöhnliche Reife verfügen.

umsnjip.ch/umsnjip-whoweare.htm

Eintritt: CHF 20.- / 10.-